Aktuelles Programm

des Naturheilverein Memmingen

Programm 2018

  • APRIL       mehr +

    08.April 2018
     Sonntagswanderung Gospoldshofen
    Abfahrt:10.00 Uhr
     Gehzeit:ca 3 Std
     Fahrkosten für Mitfahrer: 3,50 Euro


     Von Gospolzhofen geht unsere Wanderung über Anhöhen mit schönen Ausblicken in einem weiten Bogen durch die oberschwäbische Landschaft, vorbei an Bad Wurzach und durch das Herrgottsried führt unser Weg wieder zum Ausgangspunkt zurück
     Leitung: Werner Ackel
     
     FRÜHLINGSKRÄUTERWANDERUNG
    Termin: So. 15. April 2018 um 14.00 Uhr
     Ort: Kräuterhäusle in Trunkelsberg

     

    Unter diesem Motto wird losgewandert und die Frühlingskräuter werden erkundet! Mit vielen praktischen Tipps für unsere Vitalität bekommen wir die grüne Kraft des Frühlings zu spüren. Bei reichem Erfahrungsaustausch, gemütlichem Zusammensitzen und etlichen Kräuterkostproben lassen die Teilnehmer den Nachmittag ausklingen
     
     Gebühr: 10.-€, 8.-€ NHV- Mitglieder
     Anmeldung und Wegbeschreibung unter 08331/2740
     
    „FRÜHLINGSKRÄUTERSALZE“
    Im Jahreskreis der Kräuter werden Kräutersalze hergestellt. Die Kräutersalze ergänzen unsere gesunde Ernährung und leisten für die „schnelle Küche“ wertvolle Dienste.
     
     Termin: Sa., 28.April 2018 von 14.00 Uhr – 16.00 Uhr
     Ort: Kräuterhäusle in Trunkelsberg
    Gebühr inkl. kl. Proben und Rezepte: 15.- €, 13.- € NHV- Mitglieder
     Anmeldung und Wegbeschreibung unter 08331/2740
     Kursleitung: Rosina Bartenschlager Wildkräuterführerin

     

    28.-29.4.2018 (Sa-So):
    Seminar "Frühlingspilze"
     mit Schwerpunkt "Biologie der Morcheln" - mit Morchelsuche.
     Memmingen-Steinheim, Gasthof Krone. € 130.--


     Die Biologie der kulinarisch hochwertigen Morcheln ist ziemlich kompliziert - und sie können an ganz verschiedenen Orten gefunden werden. Wo Sie die größten Chancen haben und warum das so ist, erfahren Sie bei diesem Kurs. Eine Garantie für Morchel-Funde gibt es natürlich nicht - bei Vorexkursionen 2017 wurden aber an den Exkursionszielen etliche Morcheln gefunden. Morcheln stehen im Zentrum des Vortrages - andere Pilze der Frühsaison werden im Vortrag und auf den Exkursionen aber ebenfalls behandelt.
     Beginn am Samstag um 10 Uhr (bitte ca. 10 Minuten vorher da sein) und am Sonntag um 9 Uhr - Ende jeweils zwischen 17 und 18 Uhr.


     So.29. April
     Abfahrt 13°°Uhr ab Marktplatz
     für eine 30-35Km lange Radtour.
     Tourenleitung Günter Fürst .
     Tel. 08331 494549

     

  •  MAI                mehr +

    Vorankündigung:

    Samstag, 11. August, 14:30 Uhr

    Festspielhaus Füssen

     

    Nirgendwo ist die Landschaft königlicher, die Berge und Schlösser

    majestätischer und die Geschichten rund um den Märchenkönig Ludwig II

    mystischer. Ludwig2 ist ein Musical über das pompöse Leben des bayerischen Märchenkönigs Ludwig. Beeindruckende Bühnenbilder und hervorragende Schauspieler wie Jan Ammann und Matthias Stockinger werden die Zuschauer begeistern.

    Direkt am Forggensee mit Blick auf Ludwigs Traumschloss Neuschwanstein öffnet sich der Vorhang und lässt eintauchen in Pracht und Tragik.

    Wir konnten 30 Karten zum Sonderpreis von 38,60 € (Preiskategorie 3) reservieren.

     

    Anmeldung bis spätestens 25. Mai, Geschäftsstelle 08331 / 929337

    Abfahrt 13 Uhr, Normaparkplatz, Woringer Straße.

    Gerne auch in Fahrgemeinschaften. Die Mitfahrer zahlen 8 Euro.

     

    Sonntagswanderung

    06. Mai

    Kronburg-Oberbinnwang

    Abfahrt: 10.00 Uhr

    Gehzeit : 3 Std

    Fahrkosten für Mitfahrer: 2 Euro

    Leitung: Luise Hipp

    Von der Ortschaft Wälder, östlich von Kronburg geht es über den Burgstall nach Oberbinnwang, weiter zum Rechberghaus (Illerblick). Auf einem Waldpfad geht es über Haitzen und Hörpolz  zum Ausgangsort zurück.

    Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder 5 €

    Anmeldung bei Luise Hipp 08331/ 983795

     

    Kochkurs: Länger leben durch Mittelmeerküche

    Dienstag, 8.5.  18.30 Uhr in der Gefro-Küche, Rudolf Diesel-Str. 21

    Eingang seitlich rechts über Feuerwehrtreppe

    Leitung: Christiane Wilhelm

     

    Die mediterrane Ernährung ist eine Kochform, die die Gesundheit schützt und das Leben verlängert.

    Charakteristisch für die Mittelmeerküche sind ein hoher Anteil an Gemüse, Salat, Hülsenfrüchte und Obst, Vollkornprodukte, Oliven- oder Rapsöl, magere Milchprodukte, wenig Fleisch, eher Fisch und viele frische Kräuter. In diesem Kochkurs werden vielerlei schmackhafte Gerichte gekocht, die diesem Anspruch gerecht werden. Die Teilnehmer erhalten ein ausführliches Skript mit nach Hause.

    Bitte Schürze und Geschirrtuch mitbringen. Kosten betragen 30 €. Anmeldung unter 08331/4237 und 0160/7254768 und Email: christiane.wilhelm.mm@gmail.com

     

    Vortrag

    Mittwoch, 09. Mai

    19:30 Uhr, Konferenzraum der Stadthalle Memmingen

    Referent:  Frank Wiblishauser, Heilpraktiker, Ex-Fußball-Profi

    Bemer Gefäßterapie

    Die Mikrozirkulation – Hauptstraße der Gesundheit – Unterstützende Therapeform für die Gesundheit

    Eintritt frei

     

    Seminar in Gramais: Schlank und gesund mit Basenfasten

    So, 13.5. - Fr, 18.5. im Berghaus "Isidor" in Gramais

    Leitung: Christiane Wilhelm, Fastenleiterin und Ernährungsberaterin

    Der Einstieg in eine zukünftige basenreiche Ernährung wird durch dieses Seminar leicht gemacht. Während der Gramaistage gibt es reifes Obst, Gemüsegerichte, Suppen, Salate, Nüsse, Sprossen, Smoothies, Samen, frische Kräuter - alles, was die überschüssige Säure bindet und Basen in den Körper einbringt. Es gibt drei Mahlzeiten pro Tag - kalorienreduziert.  Die Pfunde werden purzeln....Die Teilnehmer erhalten Rezepte, um schon 2 - 3 Tage vorher ins Basenfasten einzusteigen und ebenso für etliche Tage danach. Weiter stehen Wanderungen im Programm, Meditationen, Ernährungsberatung, Ausflüge und manch eine Überraschung.

    Die Anreise ist am Sonntag ab 15 Uhr, Abreise am Freitag nach dem Frühstück.

    Die Kosten für die Fastentage betragen 300 €. Anmeldung unter 08331/4237 und 0160/7254768.

     

    Eröffnungsradtour

    Sonntag, 13. Mai.

    Abfahrt um 13°°Uhr am Marktplatz

    Die Tour führt in die nähere Umgebung von Memmingen cirka 30-35 km. Eine

    Kaffeepause unterwegs ist eingeplant.

    Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder 5 €

    Tourenleitung: Günter Fürst. Anmeldung unter Tel.08331 494549

     

    Leben mit Demenz – demenziell veränderte Menschen verstehen und begleiten

    2 Abende

    Mo. 14. und Mi. 16.05. 2018 jeweils von 18.00 bis 21.15

    Malteser Hilfsdienst e.V., Augsburger Str. 8

    Die Zahl der Menschen mit Demenz  steigt zunehmend. Ein großer Teil wird in der häuslichen Umgebung versorgt. Dies stellt Angehörige und Kontaktpersonen oft vor große Probleme. Dieser Kurs soll Hilfestellung beim Umgang mit demenziell veränderten Menschen geben. Sie bekommen  Anleitung und wertvolle Tipps für den Alltag.

    Kosten 40,00 Euro (werden z.T. von den  Pflegekassen übernommen).

    Anmeldungen erforderlich, Gertrud Brenner, 08331-9241720

     

    Knüpfkurs

    Mi, 16.5.2018  18.30 Uhr, NHV Baumstr. 3

    Leitung: Ingrid Gaydon

    Die Teilnehmer lernen die Welt der Perlen und deren Schönheit kennen. Nach einer kleinen Materialkunde lernt jeder die Basistechnik zum Fädeln und Knoten mit Knüpfseide und den Verschluss zu montieren. Perlen und Verschluss werden zur Verfügung gestellt. Die hierfür anfallenden Materialkosten von 14 € werden im Kurs eingesammelt. Werkzeuge und Arbeitsmaterialien werden gestellt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

    Kursgebühr: 7 €, NHV - Mitglieder 5 €.

    Anmeldung unter 08331/84664 erforderlich.

     

    Seifenkurs

    Donnerstag, 17.Mai um 19.00 Uhr

    Ort: Kräuterhäusle in Trunkelsberg

    Leitung: Rosina Bartenschlager, Allg. Wildkräuterführerin

    An diesem Abend werden mit einfachen Rezepten feine Kräuterseifen z.B. Lavendelduftseife, Honigseife, Shampooseife, Gärtnerseife… hergestellt.

    Gebühr inkl. Material und Skript € 25.-

    Anmeldung unter 08331/2740

     

    Bergtour

    Immenstädter Horn (1490 m)

    Sonntag, 20.05.2018

    Leitung: Rosi Graf

    Aufstieg von Gschwend zum Gipfel des Immenstädter Horns und weiter über

    das Naturfreundehaus zum Gschwendner Horn. Abstieg und Einkehr über die

    Alpe Hochberg.

    Gehzeit ca. 5 Std., 900 HM

    Anmeldung unter Tel.Nr.: 08331/47414

     

     

    Mittwochsbergtour

    30.05.2018  Einstein (1866 m)

    Wir starten am Parkplatz bei Tannheim/Berg und wandern auf dem gut markierten und weitgehend problemlosen Weg zum Gipfel, den wir nach Überwindung einer kurzen felsigen Partie in  gut 2 Stunden erreichen.

    Leicht, Gehzeit ca. 5 Stunden, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und Kondition (ca. 800 HM) erforderlich.

    Gemeinschaftstour mit  Ilse Lau. Treffpunkt  Parkplatz Aldi Süd.

    Anmeldung unter Tel. 08331/ 4259 erforderlich.

    Bei der Anmeldung wird die Abfahrtszeit bekannt gegeben.

     

     

  •  JUNI              mehr +

    l

    HEILPFLANZENPORTRAIT

    Do., 7. Juni 2018 um 18.00 Uhr

    Ort: Kräuterhäusle in Trunkelsberg

    Leitung: Rosina Bartenschlager, Allg. Wildkräuterführerin

    Holunder- der Vielseitige- vor ihm sollst du den Hut ziehen

    Die Teilnehmer setzen sich intensiv mit dieser Pflanze auseinander. Heilwirkung, vielseitiger Einsatz in der Küche, Verarbeitung zur Salbe oder als Tinktur, Pflanzenmythologie und Pflanzenmeditation wird zum Thema an diesem Nachmittag.

    Gebühr für Kostproben und Skript: 12.- €, 10.- € NHV- Mitglieder

    Anmeldung und Wegbeschreibung unter 08331/2740

     

    Sonntagswanderung

    10.Juni 2018

    Rohrdorf / Kreuztal

    Abfahrt: 10.00 Uhr

    Gehzeit: 3-3,5 Std

    Fahrkosten für Mitfahrer: 7 €

    Leitung: Thea Loos

    Vom Parkplatz in Rohrdorf beginnt ein schöner aber etwas steiler Rundweg über die Himmelsleiter zum Herrenberg und weiter zum Ausblick Heidenkopf.

    Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder 5 €

    Anmeldung bei Thea Loos 08331/ 9252035

     

    Bergtour

    Bärenkopf (1463 m)

    Sonntag, 10.06.2018

    Am Sonntag,10.06.2018 unternimmt der Naturheilverein eine Gemeinschaftsbergtour für Mitglieder von Gunzesried auf den Bärenkopf.

    Abstieg mit Einkehr in der Alpe Oberberg.

    Gehzeit ca. 5 Stunden bei 600 Hm

    Leitung und Anmeldung bei Fritz Funk, Tel. 08331 82772

    Treffpunkt Parkplatz Aldi Süd

    Bei Anmeldung wird die Abfahrtszeit bekanntgegeben.

     

    Erste Hilfe Fresh up

    Montag, 11.06.2018 von 13.30 bis 17.30

    Malteser Hilfsdienst e.V., Augsburger Str. 8

    für alle, die ihre Kenntnisse in Erster Hilfe auffrischen möchten. Auf die wichtigsten Themen wird in Theorie und Praxis eingegangen. Dazu gehört auch das Üben mit dem AED.

    Dieser Kurs ist auch für interessierte Senioren geeignet.

    Kosten 20,00 Euro incl. Pause mit Kaffee und Kuchen

    Anmeldungen erforderlich, Gertrud Brenner, 08331-9241720

     

    Smoothiekurs mit Detox-Smoothies

    Dienstag, 12.6.  18.30 Uhr, Naturheilverein, Baumstr. 3

    Leitung: Christiane Wilhelm

    Smoothies sind nach wie vor in aller Munde: sie sind vitalstoff- und vitaminreich und ersetzen oft eine ganze Mahlzeit. Da meist die ganze Frucht oder das Gemüse verwendet wird, ist der Kauf von reifen Bioprodukten ganz wichtig. In diesem Kurs liegt der Schwerpunkt auf leckeren Smoothies, die den Entgiftungsprozess des Körpers stark anregen, d.h. es sind meist grüne und schmackhafte Smoothies.

    Kosten 25 €. Anmeldung unter 08331/4237 und 0160/7254768 und Email: christiane.wilhelm.mm@gmail.com

     

     

    Unsere Chakren und die Zuordnung der Pflanzen

    Freitag, 15.Juni 2018 von 16.00- 20.00 Uhr

    Ort: Kräuterhäusle in Trunkelsberg

    Leitung: Rosina Bartenschlager, Allg. Wildkräuterführerin

    Die sieben Chakren sind die Energiezentren unseres Körpers. Den einzelnen Chakren werden Pflanzen zugeordnet. Die jeweiligen Pflanzen werden besprochen und über ihre praktischen Anwendungstipps lernen die Teilnehmer die Wirkungsweise auf die Chakren kennen. Die Einführung in dieses Thema wird unterstützt durch wohltuende Farben, Düfte und Klänge. Die Pflanzenfülle des Sommers ermöglicht uns diese sachgemäß zu ernten, trocknen, aufzubewahren und anzuwenden. Gemeinsam erspüren wir die Wirkung der Pflanzenkraft auf unsere Chakren!

    Kosten: 25.- inkl. Skript

    Anmeldung und Wegbeschreibung unter 08331/2740

     

     

    Bergtour

    Hirschberg, Spieser

    Samstag, 16.06.2018

    Leitung Rosi Graf

    Vom Oberjoch aus besteigen wir zuerst den Kleinen Hirschberg (1479 m),

    danach wandern wir über die Klankhütte zum Spieser (1651 m). Weiter geht

    es zum Ornach und wieder hinunter nach Oberjoch.

    Die Gehzeit beträgt ca. 5 Std., es werden 650 HM überwunden.

    Anmeldung unter Tel.Nr.: 08331/47414

     

    Johanniskräuterwanderung mit anschließendem Sonnwendfeuer

    Montag, 18.06.2017, 18.00 Uhr- ca. 21.00 Uhr

    Treffpunkt: Hollerhütt, Otterwald, Niederrieden

    Leitung: Rosina Bartenschlager, Allg. Wildkräuterführerin

    Mittsommer, hohe Zeit des Jahres, die Sonne hat ihren höchsten Stand erreicht. An Johanni gesammelte Kräuter gelten als besonders heilkräftig. Wir lernen die Heilkräfte der Johanniskräuter und deren Bevorratung auf einer kleinen Wanderung durch den Otterwald kennen. Am Feuerplatz der Hollerhütt entzünden wir ein kleines Sonnwendfeuer und hören Geschichten übers Brauchtum in dieser Zeit.

    Kosten für Nichtmitglieder 15 €, für NHV-Mitglieder 13 €.,

    Anmeldung und Wegbeschreibung unter 08331/2740

     

    Heilkräuterwochenende in Gramais

    Fr, 22.6. - So, 24.6.

    Leitung: Rosina Bartenschlager, Allgäuer Wildkräuterführerin

    Die herrlich bunten Bergwiesen laden ein Kräuter zu entdecken, sammeln, bestimmen und zu Ölen, Salben, Tinkturen und vielem mehr zu verarbeiten. Dazu gibt es viele Tipps für Hausmittelchen bei leichteren Erkrankungen. Kurze Wanderungen führen uns durch die traumhafte Bergwelt, wir entspannen bei Meditationen und Achtsamkeitsübungen. Am Samstagabend entzünden wir ein Sommersonnwendfeuer und hören Geschichten über das dazugehörige Brauchtum. Christiane Wilhelm verköstigt uns mit leckeren Mahlzeiten.

    Anreise ist am Freitag bis spätestens 15 Uhr, Abreise am Sonntag ca. 14.30 Uhr.

    Kosten: 2x ÜN/VP sowie Seminargebühr und Skript 145.- €

    Anmeldung unter 08331/2740

     

    Radtour

    Sonntag, 24. Juni

    Es wird diesmal in Richtung Württemberg geradelt.

    Abfahrt 13°°Uhr am Memminger Marktplatz. Radelstrecke circa 35-40 Km mit Einkehrschwung.

    Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder 5 €

    Tourenleitung: Günter Fürst. Tel. 08331 494549

     

     

    Überraschungsfahrt ins Blaue

    Donnerstag, 28.6.  Abfahrt um 10 Uhr

    ab Parkplatz Waldfriedhof in Memmingen

    Der Naturheilverein lädt seine Mitglieder zur alljährlichen Überraschungsfahrt ein.... es geht Richtung Süden. ....mehr wird nicht verraten. Sie werden Berge sehen, Wälder, Flüsse, Sie werden etwas Bewegung haben und viel Unterhaltung mit zwei Musikern und viel lachen.

    Im Gesamtpreis von 35 € ( der vorher in der Geschäftsstelle bar eingezahlt werden muss)  ist die Busfahrt, das Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen enthalten. Abendessen zahlt jeder selber.  Rückkehr ist gegen 19.30 Uhr. Anmeldung beim NHV unter 08331/929337.

     

    Sommerzeit- Barfußzeit

    Donnerstag, 28.06.2018 von 18.00 - 21.00 Uhr

    Ort: Kräuterhäusle in Trunkelsberg

    Leitung: Rosina Bartenschlager, Allg. Wildkräuterführerin

    Die Sonne hat ihren höchsten Stand erreicht. Zeit der Lebenskraft und Lebensfülle! Genießen wir eine kurze Auszeit in der Natur.

    - Pflanzenmeditation mit dem Johanniskraut

    - wir gehen auf einem Barfußpfad

    - anschließendes Verwöhnprogramm für unsere Füße

    - viele Tipps rund um die Körperpflege mit Kräutern

    Gebühr: 15 €, NHV- Mitglieder 13€

    Anmeldung und Wegbeschreibung unter 08331/2740

     

     

  • JULI/AUGUST          mehr +

    HEILPFLANZENPORTRAIT

    Donnerstag, 5. Juli 2018 von 19.00- 21.00 Uhr

    Ort: Hollerhütt in Niederrieden

    Leitung: Rosina Bartenschlager, Allg. Wildkräuterführerin

    Johanniskraut- Sonnendoping für die Psyche

    Die Teilnehmer setzen sich intensiv mit dieser Pflanze auseinander. Heilwirkung, vielseitiger Einsatz in der Küche, Verarbeitung zur Salbe oder als Tinktur, Pflanzenmythologie und Pflanzenmeditation wird zum Thema an diesem Abend.

    Gebühr für Kostproben und Skript: 12.- €, 10.- € NHV- Mitglieder

    Anmeldung und Wegbeschreibung unter 08331/2740

     

    Kräuterwochenende in Gramais

    ......immer wieder ein unvergessliches Erlebnis in wunderbarer Natur....

    Fr, 6.7. - So, 8.7.2018

    Leitung: Ina Tenhündfeld, Allgäuer Wildkräuterführerin

    Raus aus der alltäglichen Hektik und eintauchen in die Gramaiser Bergwelt.

    An diesem Wochenende lernen die Teilnehmer die satten und vielfältigen Bergwiesen als Naturapotheke kennen. Kräuter werden gesammelt und zu Mahlzeiten verarbeitet und unter Anleitung werden verschiedene Kräuterprodukte und Hausmittelchen hergestellt, die mit nach Hause genommen werden. Jeder Teilnehmer erhält ein informatives Script. Abends klingt der Tag aus bei Lagerfeuer oder in der gemütlichen Bergstube.

    Gebühren für 2 x ÜN/VP, Seminargebühr, Script und Materialkosten : 189 € - für NHV - Mitglieder 179 €.  Anmeldung unter 08331/ 499057.

     

     

    SALBEN herstellen für die Hausapotheke

    Samstag, 7. Juli 2017, 14.00 Uhr

    Ort: Kräuterhäusle in Trunkelsberg

    Leitung: Rosina Bartenschlager, Allg. Wildkräuterführerin

    Wir stellen einen Vorrat an Heil-, Wund-, Erkältungs- und Hautsalben her. Anhand einfacher Rezepte lernen wir Herstellungs-  und Wirkungsweise dieser Salben. Bei schönem Wetter rühren wir die Salben auf dem offenen Feuer. Bitte denken Sie an zweckmäßige Kleidung!

    Seminargebühr inkl. Material 25.00 Euro

    (Salbendöschen, Ölauszüge und naturreines Bienenwachs)

    Anmeldung und Wegbeschreibung unter 08331/2740

     

     

    Sonntagswanderung

    08.Juli

    Ochsenhausen

    Abfahrt: 10.00 Uhr

    Gehzeit: ca 3 Std

    Fahrkosten für Mitfahrer: 5 €

    Leitung: Ingrid Epple

    Vom Parkplatz führt der Weg an der Klostermauer entlang zum Krummbach.Bis zur Quelle verläuft der Weg durch den Fürstenwald  bis zur St.Anna-Kapelle mit einer herrlichen Aussicht.

    Am Immentalweiher vorbei und an der Steinhauser Rottum entlang geht es zurück nach Ochsenhausen.

    Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder 5 €

    Anmeldung bei Ingrid Epple 08331/8335054

     

    Seniorentage in Gramais

    Mo, 9.7. - Do, 12.7.

    Leitung: Christiane Wilhelm

    Lustig geht's immer zu bei den alljährlichen Seniorentagen beim "Isidor" in Gramais.

    Es wird ein wenig gewandert, Ausflüge und Besichtigungen sowie Spiele gemacht, eine Gramaiserin erzählt Geschichtliches von dem kleinen Ort und der Förster vom Dorf weiß witzige Anekdoten aus Forst und Jagd. Die Fackelwanderung darf auch nicht fehlen und gelacht wird bis die Bauchmuskeln weh tun. Anfahrt ist am Montag bis 12 Uhr zum Mittagessen, Abfahrt am Donnerstag nach dem Frühstück. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet. Kosten für 3 x ÜN/VP betragen 150 €. Anmeldung unter 08331/4237 und 0160/7254768 und Email: christiane.wilhelm.mm@gmail.com

     

    Fastenwoche in Gramais - Zum Pfunde purzeln

    Fr, 13.7. - Fr, 20.7.

    Leitung: Christine Müller,  SKA Fastenleiterin

    Fasten und Bewegung sind unzertrennliche Freunde! Wer beides gleichzeitig praktiziert, dem ist der Erfolg sicher. Es werden zwei Fastenmöglichkeiten angeboten: Heilfasten nach Dr. Buchinger oder Suppenfasten. Beim Heilfasten gibt es Tees, Gemüsebrühen und frische Säfte. Es wird viel gewandert - auch mit Schneeschuhen, die ausgeliehen werden können gegen eine kleine Gebühr. Es gibt Gesundheitsvorträge und Massageangebote von Christine. Auch lachen, plaudern, kneippen im Schnee kommt nicht zu kurz.

    Kosten für Heilfasten im DZ 440 €, Suppenfasten 470 €, NHV-Mitglieder 400 bzw. 430 €. Einzelzimmerzuschlag jeweils 50 €. Auskunft und Anmeldung unter 08334/987117 und 0160/94401536.

     

    Radtour

    Sonntag, 15. Juli

    Es wird rund um Memmingen geradelt.

    Abfahrt um 13 °° Uhr am Marktplatz. 30-35 Km.

    Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder 5 €

    Tourenleitung: Günter Fürst 08331 494549

     

     

    FRAUENKRÄUTERwanderung

    Dienstag, 17. Juli 2018 um 18.00 Uhr

    Ort: Kräuterhäusle in Trunkelsberg

    Leitung: Rosina Bartenschlager, Allg. Wildkräuterführerin

    Immer mehr Frauen wünschen sich einen ganzheitlichen, gesunden Lebensstil und greifen auf das uralte Wissen um Frauenkräuter und Heilpflanzen zurück. Eine kleine Kräuterwanderung in der Natur führt zu diesen Heilpflanzen. Deren Verwendung in der Naturkosmetik wird an einfachen Rezepten gezeigt und ausprobiert.

    Kosten für Skript und Kostproben NHV- Mitglieder 10 €, Nichtmitglieder 12 €

    Anmeldung und Wegbeschreibung unter 08331/2740

     

     

    Rundwanderung oberhalb des Plansees

    Sa, 21.7.  8.30 Uhr Abfahrt ab Aldi Süd

    Leitung: Christiane Wilhelm

    Vom Parkplatz "Am Plansee" geht es über den Fürstenweg, Alpenbergweg, Dürrenbergweg, zurück über den Ministersteig zum Parkplatz. Zwischendurch Berghütteneinkehr, Dauer der Tour ca. 4 Stunden. Bitte gutes Schuhwerk und Getränke mitnehmen. Kosten für Mitfahrer: 10 €.

    Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder 5 €

    Anmeldung unter 08331/4237 und 0160/7254768 erforderlich.

     

     

     

    Mittwochsbergtour

    25.07.2017

    Grünhorn (2039 m)

    Ausgangspunkt ist Baad im Kleinen Walsertal. Wir wandern über das Starzeljoch zum Gipfel. Zurück geht es über den Hochstarzel Richtung Derrenjoch und die Obere-, Mittlere- und Untere Spitalalpe zurück nach Baad.

    Mittelschwer, Gehzeit ca. 6 Stunden, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und Kondition (ca. 800 HM) erforderlich.

    Gemeinschaftstour mit  Ilse Lau.

    Treffpunkt  Parkplatz Aldi Süd.

    Anmeldung unter Tel. 08331/ 4259 erforderlich.

    Bei der Anmeldung wird die Abfahrtszeit bekannt gegeben.

     

    Bergtour

    Höfatsumrundung

    Leitung Rosi Graf

    Sonntag, 29.07.2018

    Von Oberstdorf geht es durch den Hölltobel nach Gerstruben und über die

    Dietersbachalpe zum Älpelesattel (1780 m). Abstieb über die Käseralpe in´s

    Oytal.

    Die Gehzeit beträgt 6-7 Std., dabei werden ca. 1000 HM überwunden.

    Es besteht die Möglichkeit, vom Oytal mit Rollern zum Parkplatz zu fahren,

    Leihgebühr € 6,--.

    Anmeldung unter Tel.Nr.: 08331/47414

     

    August

     

    HEILPFLANZENPORTRAIT

    Freitag, 3. August 2018 von 17.00 Uhr- 19.00 Uhr

    Ort: Kräuterhäusle in Trunkelsberg

    Leitung: Rosina Bartenschlager, Allg. Wildkräuterführerin

    Beifuß- Mutter aller Pflanzen

    Die Teilnehmer setzen sich intensiv mit dieser Pflanze auseinander. Heilwirkung, vielseitiger Einsatz in der Küche (mit Herstellung eines Beifußsalzes), Verarbeitung zur Salbe oder als Tinktur, Pflanzenmythologie und Pflanzenmeditation wird zum Thema an diesem Abend.

    Gebühr für Kostproben und Skript: 12.- €, 10.- € NHV- Mitglieder

    Anmeldung und Wegbeschreibung unter 08331/2740

     

     

     

    Sonntagswanderung

    05.August 2018

    Reicholzried

    Abfahrt:10.00 Uhr

    Gehzeit: ca 3 Std.

    Fahrkosten für Mitfahrer: 5 €

    Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder 5 €

    Leitung Werner Ackel

    Anmeldung unter 08331/ 2261

     

     

    Mittwochsbergtour

    08.08.2018

    Litnisschrofen (2068m)

    Vom Liftparkplatz westlich von Nesselwängle geht es zunächst auf einem Alpweg und dann über den Alpenrosenweg zur  Nesselwängler Edenalp, weiter Richtung Gräner Ödenalp und dann auf dem südseitigen Steig zum Gipfel.

    Leicht, im Gipfelbereich eine seilgesicherte Kletterstelle. Gehzeit ca. 6 Stunden, Trittsicherheit und Kondition  (ca. 900 HM) erforderlich.

    Gemeinschaftstour mit  Ilse Lau. Treffpunkt  Parkplatz Aldi Süd.

    Anmeldung unter Tel. 08331/ 4259 erforderlich. Bei Anmeldung wird die Abfahrtszeit bekannt gegeben.

     

     

    Binden eines Kräuterboschens

    Termin: Samstag, 11.August 2018, 14.00 Uhr

    Ort: Kräuterhäusle in Trunkelsberg

    Leitung: Rosina Bartenschlager, Allg. Wildkräuterführerin

    Maria Himmelfahrt am 15. August ist der Auftakt zur wichtigsten Kräutersammelzeit des Jahres. Dies ist immer noch mit viel positiver Magie verbunden, einen solchen Kräuterboschen zusammenzustellen. Zum Binden des Kräuterboschen benötigen wir verschiedene Kräuter z.B. Schafgarbe, Minze, Johanniskraut, Beifuß, Ringelblume, Salbei, Königskerze, Rainfarn, Frauenmantel, versch. Getreideähren, eine Rose..... Nach Möglichkeit bitte eigene Kräuter mitbringen!!! Außerdem benötigen Sie zum Binden eine Paketschnur und eine Gartenschere. Gerne können Sie Ihren Kräuterboschen des vorigen Jahres mitbringen, dieser wird dann traditionell am Feuerplatz verbrannt.

    Gebühr: 10.- €

    Anmeldung und Wegbeschreibung unter 08331/2740

     

     

    Bergtour

    Baoleskopf (1576 m) und Tiefenbacher Eck (1525 m)

    Sonntag, 19.08.2018

    Gemeinschaftsbergtour für Mitglieder des Naturheilvereins von Bad Hindelang auf den

    Baoleskopf und zum Tiefenbacher Eck.

    Gehzeit ca. 5 Stunden bei 650 Hm

    Leitung und Anmeldung bei Fritz Funk, Tel. 08331 82772

    Treffpunkt Parkplatz Aldi Süd

    Bei Anmeldung wird die Abfahrtszeit bekanntgegeben.

     

    Radtour

    Sonntag, 19. August

    Die Radtour beginnt um 9°°Uhr, circa 75 Km.

    Vom Marktplatz aus führt die Tagestour über Aitrach, Unterzeil über Gospoldshofen

    nach Bad Wurzach zur Mittagspause

    Der Heimweg ist über Dietmanns, Hauerz, Rot an der Rot geplant.

    Für diese hüglige Tour ist etwas Kondition erforderlich.

    Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder 5 €

    Tourenleitung Günter Fürst 08331 494549 Anmeldung erforderlich

     

     

    Mittwochsbergtour

    22.08.2018

    Brentenjoch-Aggenstein

    Der Aufstieg erfolgt von Grän aus zum Füssener Jöchle mit der Seilbahn; auf dem Gräner Höhenweg führt die Wanderung über das Vilser Jöchle zum Brentenjoch (ca 400 HM) und über den  markierten Steig zur Bad Kissinger Hütte. Von hier sind es weitere 200 HM  bis zum Aggensteingipfel (optional). Der Rückweg erfolgt vorbei am Lumberger Hof zum Parkplatz.

    Leicht, Gehzeit ca. 6 Stunden, Trittsicherheit und Kondition  erforderlich

    Gemeinschaftstour mit  Ilse Lau. Treffpunkt  Parkplatz Aldi Süd.

    Anmeldung unter Tel. 08331/ 4259 erforderlich. Bei der Anmeldung wird die Abfahrtszeit bekannt gegeben.

     

    Rundtour ab Oberstdorf in die Spielmannsau

    - wir fahren mit dem Zug

    Sa, 25.8. ca. 8 Uhr Abfahrt mit dem Bayernticket ab Bahnhof

    Leitung: Christiane Wilhelm

    Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder 5 €

     

    Nach einer stressfreien Zugfahrt geht es in Oberstdorf vorbei an herrlichen Bergwiesen und Bergpanorama zu allen Seiten hinein in die Spielmannsau.

    Zurück geht es über den Christlessee. Einkehr ist am Ende der Wanderung vorgesehen. Dauer der Wanderung ca. 5 - 6 Stunden. Gutes Schuhwerk, Getränk und kleine Brotzeit mitnehmen. Anmeldung unter 08331/4237 und 0160/7254768

    erforderlich! Genauer Treffpunkt am Bahnhof wird dann auch telefonisch mitgeteilt.

     

     

KONTAKT INFO

ADRESSE:

 

PHONE:

MAIL:

Baumstraße 3

87700 Memmingen

08331 - 92 93 37

info@naturheilverein-mm.de

Naturheilverein Memmingen