NEws

Aktuelle Mitteilungen aus dem Naturheilverein

Pressemitteilung

 

Werner Ackel zum Ehrenmitglied ernannt

Memmingen – Anlässlich der jüngsten Jahreshauptversammlung hat der Naturheilverein Memmingen und Umgebung e.V. sein langjähriges Vorstandsmitglied Werner Ackel zum Ehrenmitglied des Vereins ernannt. Die beiden Vorsitzenden Sieglinde Foltyn und Matthias Ressler bescheinigten Ackel herausragende Leistungen für den Verein und bedankten sich bei ihm für das große Engagement über viele Jahre. Werner Ackel hat bereits Reparaturen, Maler- und Ausbauarbeiten in den NHV-Geschäftsstellen getätigt. Maßgeblich kümmert er sich um alle Reparaturarbeiten im vereinseigenen Berghaus „Isidor" in Gramais. Ebenso ist er an der Programmgestaltung der Sonntagswanderer beteiligt. Auch bei den alle zwei Jahre stattfindenden Naturheiltagen in der Stadthalle ist Ackel nicht mehr wegzudenken.

Die beiden Vorsitzenden Sieglinde Foltyn und Matthias Ressler dankten Werner Ackel (Bildmitte) für die zahlreichen ehrenamtlichen Stunden für den Naturheilverein.

Foto: Walter Gerken

Pressemitteilung Klinikum Memmingen: Naturheilverein spendet 2.500 Euro | 19. Januar 2018

 

2.500 Euro hat der Memminger Naturheilverein dem Klinikum Memmingen gespendet – 1.250 Euro für das Balkon-Projekt der Palliativstation und 1.250 Euro für die Kinderklinik.

 

Das gesammelte Geld stammt von der Bastel- und Handarbeitsgruppe des Vereins, die auf verschiedenen Märkten das ganze Jahr über Gehäkeltes, Gestricktes, Gebasteltes oder Gebackenes verkauft.

„Das Balkon-Projekt der Palliativstation ist eine gute und wichtige Sache“, waren sich die Vereinsmitglieder bei der Spendenübergabe auf der Palliativstation im Klinikum Memmingen einig. „Es kann so schnell gehen, dass man selbst Betroffener oder Angehöriger ist und von solchen einem Projekt in hohem Maße profitiert.“

Wie bereits berichtet, wird mit Spendengeldern ein Außenbalkon auf der Palliativstation finanziert, der so groß ist, dass bettlägerige Patienten im Krankenbett ins Freie geschoben werden können. Im Frühjahr soll der Balkonbau beginnen. Für das Projekt sind bereits über 100.000 Euro an Spendengeldern zusammengekommen.

Bei der Spendenübergabe (von links) vom NHV Friederike Lindner, Vorstand Sieglinde Foltyn, Karlheinz Westermayer und Gerda Westermayer, Pflegedirektor Hans-Jürgen Stopora, Ärztlicher Klinikdirektor Prof. Dr. Albrecht Pfeiffer, Klinikfördervereinsvorsitzender Thomas Munding, NHV-Vorstand Matthias Ressler, Klinikverwaltungsleiter Wolfram Firnhaber und Klinikfördervereinsmitglied Heike Kahnert.

Foto: Häfele/Pressestelle Klinikum Memmingen

Pressemitteilung

 

Übergang gelungen

Naturheilverein mit Jahreshauptversammlung

Memmingen – Das Jahr „Eins“ nach dem Ausscheiden der langjährigen 1. Vorsitzenden Christiane Wilhelm hat die neue Vorstandschaft nach eigener Aussage gut überstanden. Der Übergang sei gelungen – der Verein auf gutem Wege. Neben Jahres- und Kassenbericht gab es viele Ehrungen. Neuwahlen standen nicht an.

 

Seit einem Jahre führen die Sieglinde Foltyn und Matthias Ressler den Verein alleine. Dazu kommt eine erweiterte Vorstandschaft, die eine schlagkräftige Truppe sei, so Ressler in seinem Jahresbericht. „Die Mischung aus neuen und bewährten Kräften und auch die Arbeitsstimmung passt. Die Herausforderung der Naturheiltage wurde gut bewältigt, der Übergang ist gelungen.“

Im Mittelpunkt des Vereinsjahres standen die 12. Naturheiltage. Von der Eröffnungsfeier, bei der das Thema Tanz im Mittelpunkt stand, bis hin zur Betreuung der Aussteller und der vielen Besucher, kamen diese sehr gut an, so Ressler. Gerade der Verzicht auf Eintrittsgelder bei den Vorträgen sei als äußerst positiv aufgefasst worden. „Durch den großzügigen Einsatz zahlreicher Sponsoren konnten wir diesen Verlust ausgleichen.

Für die Naturheiltage im nächsten Jahr laufen übrigens bereits die Planungen.“ Bei den Naturheiltagen wurde ein Überschuss von rund 15.000 Euro erwirtschaftet, so Schatzmeisterin Gertraud Schweizer. Insgesamt habe der Verein im Jahr 2016 ein Plus von 35.695 Euro.
Dieses Geld werde auch dringend benötigt, so Matthias Ressler. „Unser Haus Isidor in Gramais war wieder sehr gut belegt. In diesem Jahr wollen wir das Dach sanieren – eine finanzielle Herausforderung für den Verein, den viele Mitglieder und Gönner bereits mit großzügigen Spenden begleiten“.

Sieglinde Foltyn ehrte nach den Berichten zahlreich langjährige Mitglieder. Ganz besonderen Dank ist der Verein Helga Maasch verpflichtet. Sie leitete lange Jahre die Bastelgruppe und hat jetzt die Gruppenleitung abgegeben.

Der Naturheilverein hat aktuell 1.037 Mitglieder

Helga Maasch (Mitte) erhielt von den beiden Vorsitzenden Sieglinde Foltyn und Matthias Ressler einen Blumenstrauß für ihr langjähriges Engagement in der Bastelgruppe.

Foto: Werner Ackel

 

Zahlreiche Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft gab es bei der Jahreshauptversammlung des Naturheilvereins. Foto: Werner Ackel

Pressemitteilung

 

Bastelgruppe spendet an den Naturheilverein Memmingen – Die Bastelgruppe des Naturheilvereins hat in diesem Jahr beim Weihnachtsbasar, bei den Naturheiltagen, bei der Weihnachtsfeier und beim Altstadttrödelmarkt selbst hergestellte Basteleien, Strickwaren und vieles mehr verkauft. Den Erlös hat die Gruppe in diesem Jahr dem Naturheilverein selbst gespendet. Grund dafür ist die notwendige Dachsanierung des Haus Isidor im österreichischen Gramais. „Das Geld wird dringend benötigt, da dachten wir, in diesem Jahr bekommt der Verein die Erlöse der Bastelgruppe“, so Gerda Westermayer, die Sprecherin der Bastelgruppe. Sieglinde Foltyn und Matthias Ressler, die beiden Vorsitzenden des Naturheilvereins bedankten sich herzlich bei der Bastelgruppe. „Der Einsatz unserer Basteldamen ist gar nicht hoch genug einzuschätzen“, so beide. Das Foto entstand bei der Übergabe der Spende. Hinten von links: Karola Scheffel, Riki Lindner. Matthias, Siggi, Gundi Raschel. Vorne von links: Helga Maasch, Gerda Westermayer, Finni Heindl und Maria Haas.

 

 

Foto: Werner Ackel

 

KONTAKT INFO

ADRESSE:

 

PHONE:

MAIL:

Baumstraße 3

87700 Memmingen

08331 - 92 93 37

info@naturheilverein-mm.de

Naturheilverein Memmingen